Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Stern.Im.Milchglas



Webnews



http://myblog.de/la.skizza

Gratis bloggen bei
myblog.de





VI

Ich sag es mir wieder: Du bist nicht verrückt.

Du bist nicht verrückt, als wäre ich nicht ich.

Intelligent, sage ich, sagt der Herr, der es wissen muss.

Sensibel. Musikalisch. Über-durchschnittlich bis Hochbegabt. Positive Eigenschaften! Denk ich mir.

Nur ich: Komm so gut nicht damit klar.

 

"Jetzt sag mal, was hastn da gemacht?"

"Ich habe meine Katze am Schwanz gepackt, sie gebissen, bis sie ihre Krallen ausgefahren hat und sie dann fünfzig Mal über meinen Arm gezogen."

"Ach was, du hast eine Katze?"

"Ja."

Gespräche. Gespräche, Gespräche.

Du erzählst mir von Burwosky und meinst dabei Bukowksi. Ich sage: "Du meinst bestimmt Bukowski." "Nein, Burowski." Ich glaube, du bist durchaus klug. Aber das Buch ist dennoch von Bukowski.

Du sagst: "Ausprobieren."

Ich: "Was?"

Du: "Alles."

Wir streiten uns um Plätze. Du meinst, du hättest ihn noch nicht. Ich denk mir: Wer hat ihn denn jemals. Und wenn er ihn dann hat, dann stellt er sich hin und sagt: Das ist mein Platz, hier geh ich nicht mehr weg.

Ich finde, das ist ein guter Werbeslogan für das Haushaltswarenundsokramsgeschäft.

Hier ist mein Platz, hier geh ich nicht mehr weg.

Aber dann sollten Sie nicht zu viel Geld mitnehmen.

"Ausprobieren," sagst du also.

Ich sage: "Ja..." Bin zu müde. Um ehrlich zu sein.

Ich sage: "Lieber nicht. Der Typ war verrückt. Krank."

Du sagst: "Ja, wohl schon.. aber..."

"Ich weiß schon... Ausprobieren."

Ich weiß, du suchst. Wir suchen alle. Alle suchen wir.

Ich zum Beispiel.. Ich such jetzt meine Katze.

1.4.07 15:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung